Freitag, 6. November 2009

Frust



Zur Zeit schiebe ich Frust.

Warum?

Weil unser Auto nicht mehr anspringt und ohne Auto ist es einfach doof und beschwerlich, wenn man so wie wir bequem ist und alles mit dem Auto erledigt. Frust, weil die Reparatur irgendwie finanziert werden will und es nicht nur der Zündstarter ist sondern auch Bremsen, ABS u.v.m. Frust weil ich mein Weihnachtsgeld nicht fürs Auto sondern für den Urlaub nächstes Jahr ausgeben wollte. Frust weil ich ohne Auto gestern zu faul und bequem war zum Saxophonunterricht mit dem Bus zu fahren. Frust weil meine mühsam seit einer Woche gestrickte Socke, inzwischen war ich an der Ferse angekommen, zu viele Fehler aufzeigte. Es ist zwar meine erste Socke und ich hab mir gesagt mit der nächsten wird es besser aber gestern hats mich so sehr genervt, da hab ich geribbelt. Frust weil mir beim Aufnehmen der Maschen aufs Nadelspiel immer wenn ich die erste Runde fast fertig hatte immer die letzten 2 Maschen runtergefallen sind .... Fruuuuust hoch 3.
Hm eigentlich kanns doch nur besser werden oder? :)

So das war meine Frustgeschichte :). Tut gut es rauszulassen. Schiebt Ihr auch Frust, dann schreibt mir doch warum.

LG Ina

Kommentare:

  1. Hallo Ina, das ist ja wirklich frustig...
    Fürs den Sockenanfang ein kleiner Tipp: Maschen aufnehmen, dann eine Reihe stricken und bei der nächsten Reihe die Maschen auf vier Nadeln verteilen.
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  2. Ina,
    das ganze Dorf schickt Dir ein paar umärmelige Trösterchen. Manchmal läuft alles falsch ... Kopf hoch!
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Ina,
    zuerst einmal es kann nur besser werden! Komm einfach mal schnell auf eine Latte zur Entspannung vorbei... Dickes Drückerli Myriam

    AntwortenLöschen
  4. Warum der Frust....?? das klingt doch vielversprechend, wenn dich jemand einläd auf EINE Latte vorbei zu kommen :-))
    Wünsche dir ein Ent-frustetes we Schlüssellochgucker

    AntwortenLöschen
  5. Auch Frustzeiten gehen wieder vorbei, wirst sehen es geht auch wieder bergauf. Ich schicke dir einen ganz dicken Knuddler.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Das kenn ich. Wenn das Auto ne Macke hat, dann schieb ich auch Frust!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Dankeschön für den lieben Kommentar!